#blackAF Staffel 1

Drea Barris, Tochter des US-amerikanischen Film- und Fernsehproduzenten Kenya Barris, der unter anderem für Black-ish und America’s Next Top Model verantwortlich ist, bewirbt sich mit einer selbst gedrehten Dokumentation über ihre achtköpfige Familie an der Filmakademie der New York University. In ihrer Dokumentation behandelt sie Alltagsprobleme der neureichen Familie, beispielsweise ob ein Anhänger von Fendi angemessen ist für die Giftbag eines Kindergeburtstags oder ob die Bezahlung des weißen Assistenten von Barris nicht zu gering ausfällt. Außerdem stellt sie dar wie Kenya Barris das Gefühl hat keinem gerecht zu werden, zum einen weil er keine gesellschaftskritischen Formate produziert, zum anderen weil er der schwarzen Community nicht schwarz genug ist.

Genres

Comedy

Produktionsjahre

2020 - Unbekannt

Hauptdarsteller

Genneya Walton, Iman Benson, Kenya Barris, Rashida Jones, Scarlet Spencer und 1 weiterer

Produzenten

Adam Feil

Regisseure

Ken Kwapis

Autoren

Kenya Barris


Sprachen
Staffeln
1 Wegen der Sklaverei
2 Auch wegen der Sklaverei
3 Immer noch wegen der Sklaverei
4 Richtig geraten … wieder wegen der Sklaverei
5 Unter uns gesagt: Das ist wegen der Sklaverei
6 Unglaublich, aber das ist auch wegen der Sklaverei
7 Klingt verrückt, ist aber so: Auch das ist wegen der Sklaverei
8 Du verstehst das vielleicht nicht, aber wir haben uns Urlaub verdient … wegen der Sklaverei