Tsuki to Laika to Nosferatu | Irina The Vampire Cosmonaut Staffel 1

Die erste Astronautin der Menschheitsgeschichte war ein Vampirmädchen. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs richteten die weltteilenden Großmächte, die Bundesrepublik Zirnitra im Osten und das Vereinigte Königreich Arnack im Westen, ihre territorialen Ambitionen auf den Weltraum. Beide Länder lieferten sich einen erbitterten Entwicklungswettstreit. 1960 im Osten: Gergiev, der oberste Führer der Republik, rief das bemannte Raumfahrtprogramm Projekt Mechtat (Traum) ins Leben, welches im Erfolgsfall der erste große Schritt der Menschheit wäre. Während dieser Zeit wird Lev Leps, ein Ersatz-Astronautenkandidat, mit einer streng geheimen Mission beauftragt: Das »Nosferatu-Projekt« – ein Programm, das mit Vampiren experimentiert. Dabei soll Irina Luminesk als Testperson eingesetzt werden. Lev soll sie überwachen und trainieren. Auch wenn sie von den Mauern der Rasse und dem Ego der Völker bedrängt werden, teilen Lev und Irina auf ihrem Weg ins Universum echte Gefühle.

Genres

Anime Science-Fiction Drama Fantasy

Produktionsjahre

2021 - Unbekannt

Hauptdarsteller

Keine Angabe

Produzenten

Arvo Animation

Regisseure

Akitoshi Yokoyama

Autoren

Keine Angabe


Sprachen
Staffeln
1 Episode 1
2 Episode 2
3 Episode 3