Tales of Zestiria X Staffel 1

Sorey ist als Mensch unter den Seraphim aufgewachsen ‒ spirituelle Wesen, die für Menschen eigentlich nicht sichtbar sind. Sein Ziel ist es, die Welt zu einem Ort zu machen, wo Menschen und Seraphim zusammenleben können, so wie es die alten Legenden besagen. Als er eines Tages das erste Mal die Hauptstadt der Menschen betritt, wird er in einen Zwischenfall verwickelt, bei dem er das Heilige Schwert aus einem Felsen zieht und somit zum sagenumwobenen Bezwinger des Unheils, dem Hirten, wird. Mit der Zeit beginnt er, die Tragweite dieses Titels zu verstehen, wodurch sein Traum unerreichbar scheint.

Genres

Anime Fantasy

Produktionsjahre

2016 - Unbekannt

Hauptdarsteller

Keine Angabe

Produzenten

ufotable

Regisseure

Haruo Sotozaki

Autoren

Hideo Baba


Sprachen
Staffeln
1 Stadt des Himmel
2 Elysia
3 Das Fest der heiligen Klinge
4 Das Schicksal des Hirten
5 Der Anfang des Unheils
6 Velvet Crowe
7 Eines jeden Gedanken
8 Der heilige Berg Falkenkamm
9 Die Seuchenstadt
10 Alisha Diphda
11 Krieg
12 Der Herrscher des Unheils