Mamotte Shugo Getten! Staffel 1

In Mamotte Shugogetten! geht es um den Schüler Tasuke, dessen Familie ständig auf Reisen ist. Wenigstens bekommt er von seinem Vater regelmäßig Briefe aus China, mit jeweils immer mehr oder minder antikem Schrott. Eines Tages ist aber ein sechseckiger Reif dem Brief beigelegt, dessen Bedeutung im Brief erklärt wird. Wenn nämlich jemand mit reinem Herzen durch den Reif blickt, geschieht etwas Wunderbares. Als Tasuke durch den Reif blickt, taucht eine Art Lichtsäule auf und reißt ihm fast das Gesicht weg. Und dann taucht auch noch ein wunderschönes Mädchen auf, dessen Name Shaorin Shugogetten ist und behauptet, dass sie ein Mondgeist wäre, der die Aufgabe hätte, ihren Meister zu beschützen. Da sie aber aus dem vergangenen China kommt, kann man sich vorstellen, was alles passiert

Genres

Anime Comedy

Produktionsjahre

1998 - 1998

Hauptdarsteller

Keine Angabe

Produzenten

Toei Animation

Regisseure

Yukio Kaizawa

Autoren

Yoshimichi Hosoi


Sprachen
Staffeln
1 Episode 1
2 Episode 2
3 Episode 3
4 Episode 4
5 Episode 5
6 Episode 6
7 Episode 7
8 Episode 8
9 Episode 9
10 Episode 10
11 Episode 11
12 Episode 12
13 Episode 13
14 Episode 14
15 Episode 15
16 Episode 16
17 Episode 17
18 Episode 18
19 Episode 19
20 Episode 20
21 Episode 21
22 Episode 22