Jaku-chara Tomozaki-kun | Bottom-Tier Character Tomozaki Staffel 1

Fumiya Tomozaki ist die Nummer eins im japanischen Online Game „Attack Families”. Seiner Meinung nach gibt es In diesem Spiel ein perfektes Gleichgewicht, da eine entsprechende Bemühung mit entsprechendem Erfolg belohnt wird. Im Gegensatz dazu, ist das wirkliche Leben eines der schlechtesten Spiele überhaupt, denn das Leben hat keine klaren Regeln zum Erfolg, ist unausgewogen und nichts macht wirklich Sinn. Sein Blickwinkel beginnt sich zu ändern, als ihm klar wird, dass die nahezu perfekte und willensstarke Aoi Hinami, die in der Bestenliste von „Attack Families” auf dem zweiten Platz ist, das wirkliche Leben als ein „gewinnbares Spiel“ ansieht und Fumiya anbietet, ihm ein wenig unter die Arme zu greifen und ihm beizubringen, dass das Leben nicht unbedingt schlecht ist, solange du weißt, wie du es spielen musst …

Genres

Anime Comedy Romantik

Produktionsjahre

2021 - Unbekannt

Hauptdarsteller

Keine Angabe

Produzenten

Project No.9

Regisseure

Shinsuke Yanagi

Autoren

Fumihiko Shimo


Sprachen
Staffeln
1 After All Famous Games are Generally Interesting
2 It Feels Awesome to Gain a Bunch of Levels After a Battle
3 When a girl's your first friend, life feels like a date for a while
4 Sometimes you conquer a dungeon only to find a strong boss back in your village
5 The characters who become your friends after you clear a hard event usually have high stats
6 Once you start speedrunning the minigames, you seriously can't stop
7 When a mentor character becomes a boss, they'll push you to the edge
8 There are some problems a bottom-tier character can't fix alone
9 When you return to the first town with all your friends, new events will occur
10 Multiplayer games have their own special appeal
11 A single choice can change everything
12 Equipment for girls has special effects