I'm Sorry Staffel 1

Andrea Savage spielt sich in dieser Comedyserie mehr oder minder selbst: die nach außen hin taff und erwachsen wirkende Autorin und Mutter Andrea offenbart durch außen an sie herangetragende Umstände immer wieder, wie sehr sie doch von Selbstzweifeln geplagt ist. Erwachsen sein scheint doch schwieriger als gedacht.

Genres

Comedy

Produktionsjahre

2017 - Unbekannt

Hauptdarsteller

Andrea Savage, Olive Petrucci, Tom Everett Scott

Produzenten

Andrea Savage, Jason Zaro, Jessica Elbaum, Joey Slamon

Regisseure

Dale Stern, Rachel Lee Goldenberg

Autoren

Andrea Savage


Sprachen
Staffeln
1 Die Porno-Queen
2 So jung und schon rassistisch
3 Arschwürfel
4 Göttinnen-Party
5 Hilfsbereitschaft
6 Zu langsam
7 Scheidungsfantasien
8 Po-Spiele
9 Weekend Alone
10 Off The Charts