Ein Hauch von Amerika Staffel 1

Deutsch-amerikanische Emanzipationsgeschichte, die Anfang der 1950er spielt, als die Amerikaner Aufbruch, individuelle Freiheit und Freizügigkeit in den Westen Deutschlands brachten. 1951 befindet sich die fiktive pfälzische Kleinstadt Kaltenstein mitten im Aufbruch zu einer neuen Welt. Von heute auf morgen werden Hunderttausende amerikanische GIs stationiert und die Stützpunkte der US-Army massiv ausgebaut. Die beschauliche und weitgehend archaische Provinz verwandelt sich quasi über Nacht in ein El Dorado der Dollars und der Unmoral – und zugleich in eine moderne Gesellschaft. Vier Schicksale stehen im Mittelpunkt der Serie, die die gewaltigen Geburtswehen zu Beginn der deutsch-amerikanischen Freundschaft beleuchten.

Genres

Dokumentation Drama History

Produktionsjahre

2021 - Unbekannt

Hauptdarsteller

Franziska Brandmeier, Jonas Nay, Philippe Brenninkmeyer, Samuel Finzi

Produzenten

Greta Gilles

Regisseure

Dror Zahavi

Autoren

Benjamin Braeunlich, Christoph Mathieu, Johannes Rotter


Sprachen
Staffeln
1 Willkommen in Kaltenstein
2 Frei sein
3 Schulter an Schulter
4 Vergiss die Amis
5 Freunde und Feinde
6 Kein Ort zum Leben