Die Monster-Jäger – Bestien auf der Spur Staffel 1

In Kentucky treibt angeblich seit 50 Jahren ein riesiger Wolf sein Unwesen. In West Virginia geht die Legende vom „Sheepsquatch“ um und in den Höhlen von Greenbrier County lauert ein furchteinflößendes Raubtier auf seine Beute. Solche Horror-Geschichten gehören in den Appalachen beinahe zum Alltag, denn die Menschen dort sind abergläubisch. Obendrein finden sich immer wieder Augenzeugen, die felsenfest behaupten, die besagten Monster mit eigenen Augen gesehen zu haben. In dieser neuen Doku-Serie gehen eine Handvoll uriger Naturburschen den Grusel-Stories auf den Grund. Die Jäger und Fallensteller haben sich fest vorgenommen, Beweise für die Existenz der mysteriösen Kreaturen zu liefern und sie anschließend einzufangen.

Genres

Dokumentation

Produktionsjahre

2013 - Unbekannt

Hauptdarsteller

Huckleberry Joe Lott, Jacob Lowe, Trapper John Tice

Produzenten

Ken Charles

Regisseure

Keine Angabe

Autoren

Colt Straub, Ken Charles, Royal Malloy


Sprachen
Staffeln
1 Der Wolfsmensch von Kentucky
2 Der Teufelshund von Logan County
3 Das Monster aus dem Grasland
4 Die Wampus-Bestie von Pleasants County
5 Der Mottenmann von Mason County
6 Der Echsenmann am Ohio River
7 Der Bigfoot von Nicholas County
8 Das Monster von Grafton
9 Der Höllenhund von Kentucky
10 Der Werwolf von Webster County
11 Der Feuerdrache von Pocahontas
12 Das Schafsbiest von Boone County
13 Das Schattenmonster von Braxton County
14 Das Monsterschwein von Hocking Hills
15 Die Todeskatze der Cherokee
16 Wild Bills Bärenbestie
17 Der Snallygaster von Preston County
18 Das Höhlenmonster von Greenbrier County
19 Der blutige Heuler von Harrison County
20 Der Grassman von Ohio